wenn Frau in die Lang-Hals-Urinflasche pißt

Paare beim kleinen Geschäft, Pipi machen, Pieseln. Egal ob dringend oder geplant. Natürlich auch woanders als auf dem Klo ;)
Antworten
Benutzeravatar
arschlochlecker
Beiträge: 462
Registriert: 10 Jul 2023, 14:46
Wohnort: im Süden der Republik
Geschlecht:

wenn Frau in die Lang-Hals-Urinflasche pißt

Beitrag von arschlochlecker »

Ja...man könnte sagen: Übung macht auch die Meisterin. Und ja," diese" Übung war zu gesundheitlich besseren Zeiten ein genüßliches Spiel. Pinkeln in den Flaschenhals einer Urinflasche. Ich bau das nun heute nicht aus, mir geht es darum: besagte Dame mußte mit gesundheitlichen Problemen ins K.haus, mußte für 24 std auf dem Rücken liegen. Und verlangte zum Urinieren eine normale Urinflasche für Männer. Lächelnd erzählte sie mir von den großen Augen der jungen Krankenschwester...doch erklärte sie, im Liegen macht sie der Aufsatz für Frauen, oder ein Damenurinal für den Zweck unsicher. Lustig: in einer anderen Schicht kam eine philippinische K.schwester, die schon viele Jahre hier in D ist. Sie hätte locker gesagt..., sie würde es auch so machen, passt besser!! :lol: Ja, als die Bettnachbarin schlief, nahm sie die Flasche zur Hand...Schenkel auseinander..., setzte den Flaschenrand paßgenau am Pißloch an, nachdem sie auch ihre großen, also eigentlich die kleinen Schamlippen zur Seite zog..und fast Tropffrei die Flasche begann zu füllen. Ob ich nicht auch müße...dann bräuchte ich nicht zur Toilette. Ha.-geil noch im Kh. Das Zimmer hat ne eigene Toilette. Die Bettnachbarin schlief immer noch, uns den Rücken zugewandt...also schnell die Hose öffnen, Schwanz raus fischen, rein in den Flaschenhals...abpissen. Jetzt wurde die Flasche aber so richtig voll. Bei ihr zuhause ließ ich schon mal den Pimmel in der Pisse schwimen..oder sie hob die Flasche hoch...für ein warmes Vollbad. Ordentlich zugedeckt klingelte sie...eine junge K.schwester-oder wie man die Frauen heute nennt, kam...und sprach ein Lob aus über die gesunde Menge. " Frau xxx, das hat ja heute super gut geklappt.." :P
Benutzeravatar
lunacy
Moderator
Beiträge: 1967
Registriert: 24 Aug 2015, 15:49
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht:

Re: wenn Frau in die Lang-Hals-Urinflasche pißt

Beitrag von lunacy »

Und schon wieder das falsche Forum.... so schwer ist es doch nicht?!?!
Viele Grüße von
lunacy 8-)
the ghost
Beiträge: 4032
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Re: wenn Frau in die Lang-Hals-Urinflasche pißt

Beitrag von the ghost »

arschlochlecker hat geschrieben:Ja, als die Bettnachbarin schlief, nahm sie die Flasche zur Hand...Schenkel auseinander..., setzte den Flaschenrand paßgenau am Pißloch an, nachdem sie auch ihre großen, also eigentlich die kleinen Schamlippen zur Seite zog..und fast Tropffrei die Flasche begann zu füllen.
Warum gibt es dann eigentlich diese Damenaufsätze? :lol:
Damenaufsatz.JPG
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler
Benutzeravatar
arschlochlecker
Beiträge: 462
Registriert: 10 Jul 2023, 14:46
Wohnort: im Süden der Republik
Geschlecht:

Re: wenn Frau in die Lang-Hals-Urinflasche pißt

Beitrag von arschlochlecker »

the ghost hat geschrieben: 05 Apr 2024, 22:40
arschlochlecker hat geschrieben:Ja, als die Bettnachbarin schlief, nahm sie die Flasche zur Hand...Schenkel auseinander..., setzte den Flaschenrand paßgenau am Pißloch an, nachdem sie auch ihre großen, also eigentlich die kleinen Schamlippen zur Seite zog..und fast Tropffrei die Flasche begann zu füllen.
Warum gibt es dann eigentlich diese Damenaufsätze? :lol:

Damenaufsatz.JPG
.. :lol: Man kan. Frau auch. Muß aber nicht. Vielleieicht hast du eine Idee :P Ps.manche wundern sich..und hinterfragen, warum manches an ihnen vorbei läuft. Weißt du was ich meine? Beim fußball nennt man das Chancenverwertung
Antworten