mein Buch

Dein Toilettengang is zwar zu kurz für eine Geschichte, aber doch erwähnenswert? Dann bitte hier rein damit ;)
mar37
Beiträge: 784
Registriert: 17 Mai 2014, 20:20

Re: mein Buch

Beitragvon mar37 » 01 Nov 2016, 20:09

Boaaah das ist aber ein Riesenhaufen das glaub ich dir das du da sehr erleichtert bist, war es am Anfang sehr fest oder ist es nicht so hart gewesen? Ich kann es nicht erkennen!Das wäre bei einem Flachspüler ein Wahninnsbild geworden, vielen Dank fürs reinstellen!

Benutzeravatar
lunacy
Beiträge: 879
Registriert: 24 Aug 2015, 15:49
Wohnort: Niedersachsen

Re: mein Buch

Beitragvon lunacy » 07 Nov 2016, 07:31

Hallo banane!

Na also das glaube ich dir, dass du nach dieser Sitzung erleichtert warst. Sehr schönes Foto und eine sehr angenehme Konsistenz, wie es aussieht. Vor allem die Länge der Würste, die man bei den unteren leider nur erahnen kann, bei den oberen aber schön erkennen kann, ist toll. Hat bestimmt gut gekribbelt, als endlich alles raus war. Toll, vielen Dank für Dein Bild und dass wir dran teilhaben durften! :)
Viele Grüße von
lunacy 8-)

banane
Beiträge: 228
Registriert: 25 Apr 2014, 08:46

Re: mein Buch

Beitragvon banane » 07 Nov 2016, 09:57

So extrem hart oder dich war es diesmal gar nicht. Der Anfang etwas, aber der Rest nicht mehr.

Trojanscissor
Beiträge: 21
Registriert: 23 Mai 2015, 05:05

Re: mein Buch

Beitragvon Trojanscissor » 13 Nov 2016, 04:38

Hey,
ich habe mich sehr gefreut als ich gesehen habe, dass es einen neuen Eintrag in deinem Tagebuch gibt. Schön, dass du mal wieder da bist! :)
Sieht auf jeden Fall echt erleichternd aus. Aber das sieht man ja nicht zum ersten mal in diesem Tagebuch. Tolles Foto, vielen Dank dafür. Hoffe dein Tagebuch füllt sich in unregelmäßigen Abständen weiter.

PS: ich finde man kann auch mal die Qualität des Fotos lobend erwähnen! Keinerlei rauschen oder ähnliches, sehr hochwertig.

Benutzeravatar
senseless
Beiträge: 163
Registriert: 08 Aug 2014, 12:31
Wohnort: BaWü

Re: mein Buch

Beitragvon senseless » 06 Dez 2016, 20:15

Hallo banane, dein Tagebuch ist ja echt super. Habe es grade durchgestöbert. :) Mach weiter so. ;)
Geschlecht: männlich , Alter: 27, Größe: 165cm, Körperbau: mollig, Augenfarbe: braun, Haarfarbe: braun :D

banane
Beiträge: 228
Registriert: 25 Apr 2014, 08:46

Re: mein Buch

Beitragvon banane » 21 Nov 2017, 23:38

Nach einer "etwas" längeren Pause heute mal wieder einen Beitrag von mir. Warum? Es gibt keinen besonderen Grund, ich hatte einfach etwas Zeit und Lust es reinzustellen. Es ist von Sonntag.
Ich hatte länger geschlafen und nach dem Frühstück hatte ich einen gaaanz leichten Drang auf Klo zu gehen. Ich war die letzten Tage so mittel-regelmäßig aufm Klo, alle 2 Tage etwa. Nicht gerade super einfach immer aber noch ganz ok. Ich bin dann mehr zum Klo zum pinkeln, bin aber nach dem pinkeln mal sitzen geblieben und habe gewartet. Nach knapp fünf Minuten hab ich gemerkt, der Dran wird stärker und ich habe immer wider leicht gedrückt. Ich konnte spüren, wie sich was bewegt in mir. Irgendwann hab ich dann gemerkt, so jetzt gehts los. Noch einmal gedrückt und dann ging es los. In 2 Schüben mit vielleicht einer Minute Pause dazwischen konnte ich gut was loswerden. Zurest ein dickes und harten Ding, dann nochmal 2. Viel mehr als ich gedacht habe, vor allem weil ich kaum Drang davon hatte. Ich war total überrascht und richtig erleichtert. Zum Saubermachen brauchte ich kaum Papier, wie praktisch.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

hottown
Beiträge: 193
Registriert: 06 Mai 2014, 12:33

Re: mein Buch

Beitragvon hottown » 22 Nov 2017, 14:30

Ui, das gefällt mir sehr gut - danke, dass du dieses Geschäft von dir mit uns geteilt hast!

MSascha3
Beiträge: 329
Registriert: 27 Apr 2014, 19:47

Re: mein Buch

Beitragvon MSascha3 » 22 Nov 2017, 19:26

Sehr schöne knödelige Würste, haben bestimmt schön geplatscht beim reinfallen :) vielen Dank fürs Teilen!!! :D

stefanmaier
Beiträge: 153
Registriert: 19 Jun 2014, 23:05

Re: mein Buch

Beitragvon stefanmaier » 24 Nov 2017, 14:45

Hallo Banane,
vielen Dank für dieses ästhetische Bild. Schöne feste, leicht knubbelige Würste, wahrscheinlich nicht ganz leicht rauszudrücken, aber auch nicht so dick, dass es weh tat (nehme ich an). Beneidenswert!
LG
Stefan

mar37
Beiträge: 784
Registriert: 17 Mai 2014, 20:20

Re: mein Buch

Beitragvon mar37 » 25 Nov 2017, 17:24

Sehr schöner Bericht und tolles Foto danke das du es reingestellt hast!


Zurück zu „Kack - Tagebuch GIRLS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste