Julias Buch

Dein Toilettengang is zwar zu kurz für eine Geschichte, aber doch erwähnenswert? Dann bitte hier rein damit ;)
Benutzeravatar
lunacy
Beiträge: 920
Registriert: 24 Aug 2015, 15:49
Wohnort: Niedersachsen

Re: Julias Buch

Beitragvon lunacy » 06 Mär 2019, 14:41

Hallo Julia,

na das nenn ich doch mal eine geglückte Überraschung. Solch eine Seltenheit und dann mit so viel Freude erzählt. Ich glaube dir - nein besser gesagt - ich nehme es dir zu 100% ab, dass dir dieser "Ausflug" einfach nur Spass gemacht hat. Sicherlich bereits im Vorfeld bei der "Vorplanung", beim eigentlichen Outdoorerlebnis sowie bei der "Nachbereitung", also dem glücklichen Nachhauseweg. Ich weiss genau, von was für einem Gefühl du sprichst. Man fühlt sich einerseits körperlich erleichtert....klar, ist halt nach dem Kacken so.... und andererseits "schwebt" man glücklich so dahin, weil man genau weiss, was man gerade getan und wie viel Spass es gemacht hat, ja vielleicht sogar erregend war.

Und dann gibt es noch die weitere Vorfreude auf viel Feedback der Gleichgesinnten, wenn man das Erlebnis nochmal hier im Forum durchlebt.

Klasse, ich freu mich und schwebe nun glücklich für den Rest des Tages.

Danke dir herzlich!
Viele Grüße von
lunacy 8-)

stefanmaier
Beiträge: 170
Registriert: 19 Jun 2014, 23:05

Re: Julias Buch

Beitragvon stefanmaier » 06 Mär 2019, 17:18

Hallo Julia,
nicht tiefstapeln! Von wegen, nichts Spektakuläres!
Es bereitet mir große Freude zu lesen, wieviel Spaß es dir bereitet, deine trockenen Frauen-Edelwürste/-brocken rauszudrücken. Schade, dass ich weit entfernt vom Allgäu lebe und deshalb nicht zufällig deine Outdoor-Hinterlassenschaft finden kann.

Vielen, vielen Dank für Text und Bild.
LG
Stefan

flacharsch
Beiträge: 41
Registriert: 03 Okt 2015, 13:13

Re: Julias Buch

Beitragvon flacharsch » 11 Mär 2019, 16:18

Hallo Julia schön das du uns teilhaben läßt. Ein wirklich schönes Exemplar. Ich hoffe doch es kommen noch mehr.
lg flacharsch

mar37
Beiträge: 802
Registriert: 17 Mai 2014, 20:20

Re: Julias Buch

Beitragvon mar37 » 11 Mär 2019, 17:06

Hi!! Jaaawoll auf ein schönes Bild in der freien Natur hab ich gewartet echt toll und vielen Dank das du es mit uns teilst,sind doch echt 4 schöne kurze Würste geworden so wenig ist das nicht!! Auch dein Bericht wunderbar geschrieben das es beinah so ist "ich kann hören wie du gedrückt hast" :D Ich hoffe du mußt wieder mal beim Radlfahren oder Joggen! :D lg

WildKacker
Beiträge: 51
Registriert: 07 Jul 2018, 23:25

Re: Julias Buch

Beitragvon WildKacker » 15 Mär 2019, 22:18

Jaa, das gefällt mir auch sehr gut, gerne mehr davon!
Da würd ich gerne auch noch einen drauflegen :D

semic
Beiträge: 147
Registriert: 21 Sep 2014, 15:05

Re: Julias Buch

Beitragvon semic » 17 Mär 2019, 12:38

Hallo Julia,
mit der Schilderung dieses großartigen Erlebnis hast ein echtes Kronjuwel in Dein Tagebuch gesetzt.
Ich freue mich nicht nur riesig darüber, sondern mit Dir zusammen, denn wie man liest hast Du es ebenfalls sehr genossen. Und wie sollte es auch anders sein, an einem besonders schönen und trauten Plätzchen draußen ist es einfach immer besonders schön.
Zumal wir ja gut wissen, wie sehr natur- und heimatverbunden bist, da liegt es doch nahe, das mit so einem besonderen, intimen Ereignis zum Ausdruck zu bringen. Deine Hinterlassenschaften dürften mittlerweile wohl schon eine sehr innige Verbindung mit Dem Plätzchen Deiner Wahl eingegangen sein.
Ein richtig schöner, dicker Haufen ist Dir da gelungen, da hast Du ordentlich was hingesetzt. Eigentlich müsste man der Richtigkeit halber sagen hinsetzen können, denn genau das hattest Du ja geplant. Das ist noch so etwas, worüber ich mich richtig freue: daß es Dir ab und zu mal gefällt, der heimischen Schüssel untreu zu werden und sich unterwegs fürs Geschäft in den Wald zu hocken. Das sorgt nicht nur mal für ein bischen Abwechslung, sondern ist auch wunderbar entspannend. Einfach mal wieder das Gefühl genießen in der Hocke abzuseilen, auch wenn es dann doch ein bischen länger dauert. Um so mehr hoffe ich, daß Du trotz Blickschutz noch ein klein bischen Aussicht beim Abdrücken geniessen konntest.

Einfach großartig zu lesen, ich glaube ich habe diesen Beitrag mindestens ebenso genossen, wie Du Dein befreiendes Erlebnis inmitten der Natur.
Oder einfach mit Deinen Worten:
Julia hat geschrieben:Hnnnngggggggg ohhh ja....
Irgendwie war ich stolz auf mich.
Bin dann meine Runde voll zu Ende gefahren, mit nem sehr glücklichen Gefühl. Sowas kennt Ihr sicher auch.
Und vielleicht passierts ja mal wieder,

Da finde ich mich selbst wieder, die Zufriedenheit danach und bereits ein kleines bischen Vorfreude aufs nächste Mal.

Ganz herzlichen Dank und Viele Grüße,
semic

Mann1991
Beiträge: 167
Registriert: 11 Jun 2017, 17:30
Wohnort: Niedersachsen
Kontaktdaten:

Re: Julias Buch

Beitragvon Mann1991 » 17 Mär 2019, 14:34

Deine Würste sind echt der Hammer, super dass du hier ein Tagebuch führst, mach weiter so :) bin schon gespannt auf dein nächstes Produkt

Trojanscissor
Beiträge: 23
Registriert: 23 Mai 2015, 05:05

Re: Julias Buch

Beitragvon Trojanscissor » 22 Mär 2019, 19:20

Hi Julia,
das ist ja wirklich ein für dich eher unüblicher Eintrag...aber Überraschung vollständig geglückt!
Macht Spaß zu lesen wie sehr dir der Ausflug gefallen hat ;)
Und wir können endlich wieder das Ergebnis in ganzer Pracht geniessen *den alten Flachspülerzeiten gedenk*

Liebe Grüße!

Benutzeravatar
mike.80993
Beiträge: 624
Registriert: 01 Jul 2015, 13:52

Re: Julias Buch

Beitragvon mike.80993 » 27 Mär 2019, 11:37

Grüß' Dich Julia,

da muß ich meinen Vorrednern zustimmen. Daß Du mal geplant unter freiem Himmel einen abseilst ist für die tatsächlich ungewöhnlich. Und ja, es freut auch mich, daß Du Dich dazu durchgerungen hast und es für Dich gepaßt hat.

Die Brocken sind ja tatsächlich ganz schön dick und fest . . . wow . . . aber Du mußtest ja auch extra nach-drücken, damit was kam.

Zusammengefaßt: Auch von mir "Gratulation" für Deine geplante Aktion!
Und natürlich hoffen wir, daß Du durch den Erfolg und das wohltuende Gefühl immer öfter dazu verführt wirst, es zu planen . . . grins . . .

Dir noch eine schöne Woche.
der Mike


Zurück zu „Kack - Tagebuch GIRLS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste