Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Jungs beim kleinen Geschäft, Pipi machen, Pieseln. Egal ob dringend oder geplant. Natürlich auch woanders als auf dem Klo ;)
pedepecc

Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von pedepecc » 01 Okt 2018, 19:49

Letztes mal im Schwimmbad waren ich und meine Freunde in einem warmen Thermalbecken.Wir hatten vorher gut getrunken und dann ist es natürlich klar,dass einem dann kurz danach die Blase drückt.Während meine Freunde einfach losgepinkelt haben,hatte ich etwas Schwierigkeiten es durch meine Badehose laufen zu lassen,so dass ich leider auf ein schon sehr versifftes und dreckiges Klo gehen musste.Ich finde das persönlich unhygienisch,zumal ich mir schon mal auf einer öffentlichen Toilette eine Magen Darm Grippe geholt habe.Ich hab leider nur ein paar Spritzer geschafft.Meine Angst ist einfach,dass die anderen Badegäste davon Wind bekommen und mich dann beim Bademeister verpetzen.Habe es auch im Whirlpool probiert,auch ohne Erfolg.

Könnt ihr mir vielleicht Tipps geben,wie ihr das macht beziehungsweise mir erzählen,wie ihr das zum ersten Mal gemacht habt?

———
Beiträge: 4
Registriert: 10 Apr 2018, 17:44

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von ——— » 02 Okt 2018, 15:13

ist eigentlich ganz einfach : mache das nicht in unmittelbarer nähe zu anderen badegästen und lasse dich notdalls von deinen kumpels abschirmen.
Es ist nocht die Frage ob man es macht - Es ist die Frage wohin.

pedepecc

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von pedepecc » 02 Okt 2018, 15:24

Das man das nicht in unmittelbarer Nähe zu den anderen Badegästen macht,ist ja wohl klar.Aber ich bin ja nicht immer mit meinen Kumpels da.Schonmal auch alleine.

freepee
Beiträge: 129
Registriert: 12 Dez 2017, 21:29

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von freepee » 02 Okt 2018, 18:54

Was ist so Dein Hauptproblem? Fällt es Dir schwer los zu pinkeln? Oder fällt es Dir schwer es weiter laufen zu lassen bis die Blase leer ist. Oder hast Du Angst, dass man das gelbe Wasser aus Deiner Hose kommen sieht?

pedepecc

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von pedepecc » 02 Okt 2018, 19:01

Das erste:nein
Das zweite:ja
Das dritte:ja

Wobei ich ein kariertes gelb schwarzes Badeshort habe und mein Urin ziemlich hell ist

freepee
Beiträge: 129
Registriert: 12 Dez 2017, 21:29

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von freepee » 02 Okt 2018, 22:19

Probier mal Dir vorzustellen, dass Du ganz normal in die Toilette pinkelst. Falls das nicht klappt, einfach wieder los pinkeln, auch wenn nicht so viel kommt. Viel Kleinvieh macht auch viel Mist. Das mach ich auch oft so, dass ich nicht Alles auf einen Lauf raus lasse. Dann ist auch die Gefahr einer gelben Wolke nicht mehr da. Ansonsten halt tief eintauchen, möglichst im bewegten Wasser oder beim Schwimmen oder entsprechen Abstand.

pedepecc

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von pedepecc » 02 Okt 2018, 22:22

Oder liegt es vielleicht an dem Short? Also zwei meiner Freunde hatten eine kurze Badehose und meine beste Freundin einen Badeanzug an.Das ist ja auch ein ganz anderer Stoff.Vielleicht liegt es ja auch an dem Stoff meines Shorts!?

freepee
Beiträge: 129
Registriert: 12 Dez 2017, 21:29

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von freepee » 02 Okt 2018, 22:47

An Deiner Shorts oder Hose kann es nicht liegen. Allerdings gibt es deutliche Unterschiede beim Wasseraustausch. Hast Du eine eng anliegende Hose mit gut durchlässigen Stoffe, geht es wo die Eichel anliegt gleich raus. Das ist dann wie beim Bikini der Freundin. Bei Surfershorts mit recht undurchlässigen Stoff geht erst mal alles in die Hose, da muss man ggf. später für etwas Frischwasser sorgen. Wie ist Deine Shorts so?

pedepecc

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von pedepecc » 02 Okt 2018, 22:58

Also ich schnüre es mir halt angenehm.Nicht zu eng und auch nicht zu weit.Ansonsten eigentlich ein ganz normales Short wie jeder andere auch.Allerdings auch keine Marke.Das hab ich mir damals von einem 20€
Gutschein gekauft

freepee
Beiträge: 129
Registriert: 12 Dez 2017, 21:29

Re: Ich trau mich nicht ins Becken zu pinkeln

Beitrag von freepee » 02 Okt 2018, 23:05

Na dann einfach rein pinkeln. Wenn es ins Stocken gerät einfach immer wieder probieren. Ist eigentlich auch ganz gut in der Shorts sieht es niemand und was dann raus geht ist schon vorverdünnt.

Antworten