Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Hier ist der Platz für Kontaktanfragen aller Art
Antworten
winman3000
Beiträge: 11
Registriert: 16 Mai 2020, 22:06
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht:

Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von winman3000 »

Moin zusammen,

bevor ich zu meinem Anliegen komme, möchte ich mich zunächst sehr gerne vorstellen:

ich bin der "winman", 34 Jahre alt, seit fast zwei Jahren verheiratet, wohne und arbeite in Lüneburg, und bin von Geburt an vollblind. Sicherlich fragt ihr euch jetzt, wie ich dann am PC arbeiten kann. Gerne beantworte ich euch vorab die Frage. Ich verwende eine Software, einen sog. Screen Reader (Bildschirmleser), welcher mir die Inhalte am Bildschirm mit Hilfe einer synthetischen Sprache akkustisch ausgibt. Neben der akkustischen Ausgabe verwende ich zusetzlich eine sog. Braillezeile, welcher mir die Informationen taktil ausgibt. Schreiben tue ich über eine normale handelsübliche qwertz-Tastatur (10-Finger-System).

Ich suche schon sehr lange nach Menschen, die mit mir über meine Fantasien schreiben können. Da meine Fantasien sehr ausgefallen sind, ist es leider sehr schwer, die "richtigen" Menschen dafür zu finden. Selbst meine Frau, die ich über alles liebe, kann nicht mit mir darüber reden. Sie ist jedoch damit einverstanden, wenn alles nicht körperlich abläuft und sie es nicht unbedingt mitbekommen muss, dass ich mit einer anderen Frau darüber schreibe. Wenn es sein mus, würde ich auch etwas dafür bezahlen. Nähere gerne wenn ihr mich kontaktiert.

Hier möchte ich jedoch nur eine meiner Fantasien behandeln.

Ich Stelle mir vor, dass ich die Toilette bin und dass ich von den weiblichen Personen als Toilette verwendet werde. Wie in allen meinen Fantasien, habe ich es mir nicht ausgesucht, sondern wurde unfreiwillig zu einer Toilette gemacht. Ich wurde so zu sagen richtig eingekauft und es ist in meiner Welt normal, dass es menschliche Toiletten gibt. Es gibt extra Baumerkte für menschliche Toiletten. Auch wenn es unrealistisch ist ist es so, dass sich die Frauen auf meinen geöffneten Mund setzen, wie auf eine Toilettenbrille und dann das erledigen, was sie erledigen sollen. Sie sitzen ganz normal und machen ohne Probleme, was sie müssen. Es geht gar nichts daneben.

Wichtig ist, dass diese Fantasie sich nur im Kopf abspielt. Daher bevorzuge ich auch kein persönliches Treffen oder am Telefon, sondern eher ein schriftlicher Austausch per Chat oder E-Mail etc. Die Plattform ist mir zunächst egal. Wir können also auch gerne erstmal hier schreiben.

Für mich ist es auch sehr wichtig, dass die Fragen, die ich euch stellen werde, sehr real beantwortet werden sollten. Also wie ihr wirklich mit mir umgegangen wärt, wenn es so etwas in real gäbe. Ich finde es um so erregender, wenn sich hier nichts ausgedacht wird. Es könnte also auch vorkommen, dass ich euch etwas privates frage, also über reale Freundinnen etc. Gerne bin ich aber auch bereit, eventuelle Einschränkungen zu akzeptieren.

Gerne würde ich halt ein paar Fragen dazu stellen, die dazu dienen sollen mir vorzustellen, wie es mir so als Toilette ergehen würde. Sollte es hier Frauen geben, die Lust haben mit mir darüber zu schreiben, können mich gerne anschreiben.

Solltet ihr weitere Fragen zu meiner person oder Fantasie haben, könnt ihr sie mir sehr gerne stellen. Ich bin für alles offen.

Ich danke euch vorab ganz herzlich für eure Antworten und wünsche euch einen schönen Tag. Bleibt gesund und lasst es euch gut gehen.

Herzliche Grüße aus Lüneburg

winman3000
Beiträge: 11
Registriert: 16 Mai 2020, 22:06
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von winman3000 »

Hallo zusammen,

ich bin weiterhin auf der Suche nach weiblichen Personen zum schreiben. Egal ob einfach nur so oder halt über meine Fantasie zu schreiben.

Würde mich echt freuen, wenn sich jemand bei mir melden würde.

Lieben Gruß

toilet_snooth
Beiträge: 237
Registriert: 31 Mär 2018, 19:43

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von toilet_snooth »

winman3000 hat geschrieben:
25 Mai 2020, 12:30
Hallo zusammen,

ich bin weiterhin auf der Suche nach weiblichen Personen zum schreiben. Egal ob einfach nur so oder halt über meine Fantasie zu schreiben.

Würde mich echt freuen, wenn sich jemand bei mir melden würde.

Lieben Gruß
ich glaube da meldet sich niemand!
Was Du liebst lasse frei! Kehrt es zu Dir zurück, gehört es Dir!

winman3000
Beiträge: 11
Registriert: 16 Mai 2020, 22:06
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von winman3000 »

Fürchte ich auch... Übrigens, schöne Signatur.

Benutzeravatar
JrgF
Beiträge: 2347
Registriert: 24 Sep 2017, 14:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von JrgF »

Habe noch ein wenig Geduld, die Zeit bringt auch Antworten.

Julia
Moderator
Beiträge: 1123
Registriert: 07 Aug 2014, 22:03
Wohnort: Im schönen Allgäu
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von Julia »

winman3000 hat geschrieben:
25 Mai 2020, 14:39
Fürchte ich auch... Übrigens, schöne Signatur.
Das finde Ich jetzt nicht ganz so schön. Ich hab mich gemeldet, unabhängig von dem Thema, aus anderen Gründen. Sogar etwas länger geschrieben mit dir.
Ich hab einfach gerade andere Sorgen als hier zu sein. Wobei Ich das sowieso meist nicht täglich bin.

Scheint ja so, also wäre das nichts Wert, aber egal...

winman3000
Beiträge: 11
Registriert: 16 Mai 2020, 22:06
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von winman3000 »

Hallo Julia,

um Gottes willen, nein! Selbstverständlich war das was Wert. Ich kann ja nicht wissen, was du privat um die Ohren hast. Ich hatte den Eindruck, dass ich dir eher zur Lasst falle oder sowas. Das wollte ich ja auch nicht.

Ich möchte mich für den falschen Eindruck entschuldigen, es war wirklich nicht so gemeint!

Herzliche Grüße

Julia
Moderator
Beiträge: 1123
Registriert: 07 Aug 2014, 22:03
Wohnort: Im schönen Allgäu
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von Julia »

Okay, ja, alles Gut. Ich nehm das nicht persönlich oder so.
Dann ist das ja geklärt.

winman3000
Beiträge: 11
Registriert: 16 Mai 2020, 22:06
Wohnort: Lüneburg
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von winman3000 »

Hallo zusammen,

ich werde es nochmal zum lezten Mal probieren. Ich suche weiterhin weibliche Personen, die mit mir über meine Fantasie schreiben würden. Es haben sich hier dankenswerter weise ein paar Leute gemeldet, jedoch schienen sie danach nicht mehr so interessiert zu sein oder haben privat sehr viel um die Ohren, wofür ich sehr großes Verständnis habe.

Hier nochmal meine Fantasie (ich bin mir nicht sicher, ob man das oben noch sehen kann):

Ich stelle mir vor, dass ich die Toilette bin und dass ich von den weiblichen Personen als Toilette verwendet werde. Wie in allen meinen Fantasien, habe ich es mir auch hier nicht ausgesucht. Auch wenn es unrealistisch ist ist es so, dass sich die Frauen auf meinen geöffneten Mund setzen, wie auf eine Toilettenbrille und dann das erledigen, was sie erledigen sollen.

Wer mag, darf mich gerne anschreiben.

Lieben Gruß

Julia
Moderator
Beiträge: 1123
Registriert: 07 Aug 2014, 22:03
Wohnort: Im schönen Allgäu
Geschlecht:

Re: Suche nette weibliche Personen zum Schreiben

Beitrag von Julia »

Ich wünsch dir viel Glück, das es klappt.
Für mich gings eben immer um das gleiche, Ich kann damit absolut nix anfangen, ein bissl Spass solls ja schon auch machen.
Aber für jemand anderen kann es ja genau das sein.

Lg Julia

Antworten