Wenn man von der Arbeit kommt

Paare beim großen Geschäft, Kacken, Stinker machen. Egal ob dringend oder geplant. Natürlich auch woanders als auf dem Klo ;)
Antworten
peepunk
Beiträge: 34
Registriert: 26 Sep 2017, 12:22
Wohnort: frankfurt am main
Geschlecht:

Wenn man von der Arbeit kommt

Beitrag von peepunk »

Nach einer langen 24h schicht heimkommen, eigentlich nur noch ins Bett wollen und dann überrascht einen die Freundin. Kam gerade von der Arbeit heim musste auch mal dringendst gross. Und denke nur noch an das rumoren im Magen und das gefühl wie es langsam vorne und hinten drückt, schließe ich endlich erleichtert die Haustüre auf mit dem Gedanken nur noch aufs Klo zu wollen und es kaum noch halten zu können. Doch da hatte ich sie rechnung ohne meine freundin gemacht, die zusammen mit unserer gemeinsamen freundin da stand und auf mich gewartet hatte. Ich dachte mir nichts dabei doch die beiden benehmen sich ein kleines bissl merkwürdig. Also erstmal Tasche weg stellen Jacke aus und dann nur noch ab aufs Klo, von wegen. Tasche weg Jacke aus freundin küsst mich während sich freundin 2 an meiner Hose zuschaffen macht und alles aus meinen Hosentaschen raus holt. Über fragt frage ich was lost ist, und so schnell ich fragte merkte ich auch unter steigendem Druck auf der blase und dem Gefühl das langsam hinten was rauskam was los war. Denn freundin 1 und freundin 2 hatten plötzlich eine Kette mit Schloss in der hand die sie mir durch die Laschen der Jeans zogen und das schloss zu machten. Fiese kleine Biester als ob sie Ahnten das ich so dringend musste. Zittrig wie ich war durch den wachsenden Druck auf der blase sowie dem sich langsam ausbreiteten Gefühl im Hintern es nicht mehr gleich halten zu können fragte ich die beiden und was nun. Dabei fing ich mir an langsam mit der Hand ein bisschen meine Schwanz zu massieren um es so länger einhalten zu können. Was mich aber leider nur noch extrem geil machte. Die beiden sagten jedoch nichts auf meine Frage sondern führten mich ins Schlafzimmer, wo das Bett mit einem latexlaken ausgekleidet war. Erst dort sagten sie mir ich solle mich hinlegen. Sie wollen es genießen und mir zusehen wie ich mir in die Hose mache weil ich nicht anderst kann. Doch zu meiner Freude hatten die beiden mir in diesem Moment gezeigt das sie ebenfalls eine Kette mit Schloss anhaben und zeigten mir ein Video das sie 10 Minuten bevor ich heim kam gemacht hatten in dem sie ein Abführmittel das sie sich in der Apotheke geholt hatten gemacht haben. Wie schon gesagt diese kleinen Biester die wissen wie sie mich rumbekommen. Doch durch den immer größeren Druck konnte ich mich kaum noch darauf konzentrieren das die beiden auch gleich in die Hose machen und es genießen. Ich sagte zu den beiden ihr könnt es gleich geniessen und konnte es kaum noch halten, wurde immer zittriger und pinkelte schon ein paar Tropfen ein. Freundin 2 bemerkte dies und fing an mir auf der blase herum zu drücken und mir meinen harten zu massieren whärend freundin sich so hinlegte das sie mit der hand an meinen Hintern ind er Jeans kam Un anfing mir den After zu massieren, dadurch fragte ich mich was kommt zu erst. Doch die frage beantwortete sich schnell als f1 mir den hinterausgang massieren merkte ich nur noch wie ich mir richtig genussvoll in die Hose scheisse und eine dicke Wurst in die Hand von f1 machte, freundin 2 bekam in dem Moment die volle ladung meiner blase durch die Hose ab. Was sie nicht störte mir dann den hosenschlitz aufzumachen und ihn mir blasen zu wollen f1 machte mit der mittlerweile veriebenen Wurst in meine Hose einfach weiter an meinem hinterausgang und da es eh schon ein extrem geiles Gefühl war spritze ich f2 die ladung in den Mund als sie meinen Harten nur berührte. Den Rest dieses Erlebnis schreibe ich die Tage mal weiter wenn ich dazu komme
lieber ne feuchte hose als gar kein spass :P
the ghost
Beiträge: 2627
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Re: Wenn man von der Arbeit kommt

Beitrag von the ghost »

Cafè Achteck in Berlin
Cafe Achteck 2.jpg
Cafe Achteck.jpg
wurde eigens für Leute aufgestellt, die von der Arbeit kamen und es nicht bis nach Hause schafften. ;)

Nur kurioserweise kommen nur Frauen auf die Idee, draußen eine Schmiere zu stellen. Männern würde das im Traum nicht einfallen.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler
Benutzeravatar
JrgF
Beiträge: 3231
Registriert: 24 Sep 2017, 14:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Wenn man von der Arbeit kommt

Beitrag von JrgF »

Da kann man nur hoffen, dass in Corona-Zeiten hier keine Maßnahmen getroffen werden, um den Ansturm wegen der Sicherheitsabstände zu begrenzen. Beispielsweise dass jeder Besucher einen zehnseitigen Fragebogen ausfüllen muss, in welchem er glaubhaft begründen muss, warum er es nicht mehr nach Hause schaffen würde :D . Ohne Unterschrift des Wachhabenden kann man da dann nicht rein.
stefanmaier
Beiträge: 251
Registriert: 19 Jun 2014, 23:05
Geschlecht:

Re: Wenn man von der Arbeit kommt

Beitrag von stefanmaier »

Könnte es sein, dass die Geschichte in die Kategorie "Erfunden" gehört?
Stefan
Antworten