Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Girls beim großen Geschäft, Kacken, Stinker machen. Egal ob dringend oder geplant. Natürlich auch woanders als auf dem Klo ;)
Benutzeravatar
die-krankenschwester
Beiträge: 25
Registriert: 22 Jul 2020, 13:06
Geschlecht:

Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von die-krankenschwester »

So liebe Community,
ich will euch nicht zulange auf die Folter spannen.
Ich hatte Nachtdienst, gewöhnlich endet dieser um 6:45. Schon ab 5:00 spürte ich, da ist was im Anmarsch.
Könnte aber noch aushalten, ich musste schon die ganze Zeit pupsen.....meist habe ich mich dazu hingesetzt, sonst wäre schon ein kleines Unglück passiert.
Da einiges zu tun war, war ich immer in Bewegung, gegen 6:00 musste ich zwangsweise aufs WC und schonmal ein bisschen Druck ablassen.....wollte aber noch nicht alles rausdrücken.

Also nach kurzer Zeit, Hose hoch und weitergemacht.
Der Frühdienst kommt, ich gehe nach Hause....oh jee, die Autofahrt....ging aber noch.

Ein wenig Stau ist immer rund um Frankfurt.....alles gut....ich schaffe es ohne mir im Auto in die Hose zu machen.
Dann endlich, Zuhause, Tür auf und (ich war schon sicher das ich gleich eine Sauerei machen werde)....ins Bad.
Gut das mein Mann selber Samstag morgen arbeiten muss, insofern war ich ungestört.
Klamotten ausgezogen, nur das Höschen angelassen und dann kam es auch schon.
Bevor ich mich hinsetzen konnte hab ich mir erstmal ins Höschen gepinkelt......dann gab es kein halten mehr.
Der Darm wollte sich nun entleeren, also stand ich vor dem WC und hab mit wenig Druck mein Haufen ebenso ins Höschen erledigt.
Leider war es nicht mehr soviel aber ich war trotzdem scharf wie sonstwas.
Die Kacke war recht weich und somit presste es sich links und rechts im Schritt vorbei......dann setze ich mich ohne lange nachzudenken auf das WC (Deckel natürlich unten).
Meine Kacke schiebt sich nach hinten und vorne......ich legte noch kurz Hand an und kam direkt.
Anschließend aufgestanden, meine verschmierte Hand erstmal kurz am Handtuch abgewischt, Slip ausgezogen und meine Schandtat fotografiert.
Gott war das Geil.....der geilste Orgasmus den ich seit langem hatte.
Dann drehte ich mich kurz mit meinem Hintern zum Spiegel und hab mich erschrocken wie ich aussehe. Mein ganzer Arsch war vollgeschmiert.
Joa....das wars soweit, anschließend noch alle Spuren beseitigt, duschen, anziehen und dann erstmal mit dem Hund spazieren gegangen.
Meiner Nachbarin noch zugewunken und so gedacht, ey, wenn du wüsstest das ich mir gerade in die Hose gekackt hab und dabei gekommen bin.
Ich habe von meinem Hintern auch ein Bild gemacht....poste es aber vorerst nicht weil ich nicht sicher bin ob das so gut ist.
Anscheinend sind ja auch Minderjährige unter uns.
Wünsche euch dennoch ein tolles WE....und ich werde weitere Spielchen machen.....bis bald.

die Krankenschwester :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
Wenn jemand zu mir sagt: "Ich find dich Scheiße" empfinde ich das als Lob :lol:

Stulle
Beiträge: 2
Registriert: 17 Sep 2018, 09:46
Geschlecht:

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von Stulle »

Absolut geile Aktion. Vielen Dank für diese detailliere Erzählung und das einmalige Foto. Man kann förmlich nachempfinden wie scharf du warst. Ist das weißliche vorne an der Kacke im Slip dein Mu...Saft oder täuscht das?

Würde natürlich liebend gerne deinen sexy verschmierten Hintern sehen. Vielleicht magst du mir ja das Bild als PN schicken.

the_bachelor1982
Beiträge: 31
Registriert: 17 Sep 2014, 01:28

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von the_bachelor1982 »

Geile Nummer! Machst Du das öfter und ist dir sowas auch schon mal unterwegs passiert? Auch ich würde zu gerne deinen Popo sehen, gerne auch per PN.

Herzliche Grüße

rastamann104
Beiträge: 92
Registriert: 24 Apr 2014, 18:23
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von rastamann104 »

Wow, eine schöne Sauerei. Da hättest du bestimmt viel Spaß. Würde auch gerne deinen Hintern sehen.

MrX
Beiträge: 30
Registriert: 04 Jul 2015, 12:44
Geschlecht:

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von MrX »

Hey Krankenschwester, sehr scharfe Aktion - welch Sauerei. Das Bild lässt erahnen, wieviel Spaß Du bei der Sache gehabt hast. Bild vom Po würde schon interessieren. Und vor allem weitere Spielchen 😉

rastamann104
Beiträge: 92
Registriert: 24 Apr 2014, 18:23
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von rastamann104 »

War ja doch noch eine Saubere Ladung. Hast du has Höschen gewaschen? Oder gleich Müll entsorgt? Sauber wird das wohl nicht mehr.

lewanbob
Beiträge: 27
Registriert: 25 Mai 2020, 15:36

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von lewanbob »

Wow, Anerkennung, Respekt...!!! Über ein Pobild würde ich mich auch freuen. Beim Kaka kommen, da gibts auch einige Videos von Japanerinnen drüber ( inwieweit die jetzt echt oder gespielt sind, keine Ahnung, aber geil anzusehen ).

Rockstah
Beiträge: 6
Registriert: 15 Sep 2019, 18:16

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von Rockstah »

Hey, komme auch aus dem Gesundheitssektor und kann nachvollziehen wie viel spaß das nach einem Nachtdienst macht.

Wenn du magst, würd ich mich auch über das Bild per PN freuen.

Kollegiale Grüße!

Jan 31
Beiträge: 72
Registriert: 03 Mai 2018, 19:10

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von Jan 31 »

Wow, das ist eine klasse Geschichte und ein großartiges Bild :-) Ich fände es natürlich auch total klasse, wenn man das Pobild sehen könnte... Wie hat es denn eigentlich gerochen? Muss ja ziemlich intensiv gewesen sein?

Benutzeravatar
die-krankenschwester
Beiträge: 25
Registriert: 22 Jul 2020, 13:06
Geschlecht:

Re: Nach dem Nachtdienst - Das erste Mal

Beitrag von die-krankenschwester »

Mal eben antworten. Hab gerade ein paar Minuten. 😅
Erstmal danke für die Rückmeldungen.
Habe schon etwas weiteres geplant.
Ihr könnt es euch aussuchen.
Soll ich eine Windel benutzen oder mich in die Dusche entleeren?

Ja, dass weisse Zeug ist Vaginalsekret....analog zum männlichen Ejakulat.

Bezüglich Bilder, werden folgen, versprochen. Im moment müsst ihr euch noch ein wenig gedulden.
Da ich in der Öffentlichkeit stehe, möchte ich meine Identität nicht preisgeben. Auch nicht per PN. Ich kenne das Internet und möchte nicht das ich irgendwo erkannt werde.

Also, für mich war das so das erste mal.

Es hat nicht gerochen, also unangenehm. Hierbei überwiegt die Extase und der Geruch stört dabei nicht.
Eher das Gegenteil ist der Fall.

Das Höschen wurde ausgewaschen und dann in die Waschmaschine gesteckt.
Wenn ich die jedesmal in die Tonne haue, werde ich ja arm bei. 🤣

Liebe Grüße an meinen Kollegen 😘

Unterwegs habe ich sowas bisher noch nicht gemacht.

Ich bin insgesamt kein professionelles Modell und stehe generell ungern vor der Kamera....aber ich lerne dazu.

Also. Windel oder Dusche?

😅🙈
Wenn jemand zu mir sagt: "Ich find dich Scheiße" empfinde ich das als Lob :lol:

Antworten