Im Badezimmer

Erfundene Geschichten rund um das große Geschäft bei den Jungs. Hier könnt Ihr Eurer Fantasie freien Lauf lassen!
Gjbjkbjll
Beiträge: 1
Registriert: 14 Okt 2018, 09:41

Im Badezimmer

Beitragvon Gjbjkbjll » 09 Nov 2018, 17:48

In den Sommerfreien war ich alleine zu Hause. Also bat ich meinem Freund an, er könnte ein odrr zwei wochen bei mir wohnen. Er nahm das Angebot gerne an, da er keine lust auf seine Eltern hatte. Er nahm zu mir seine PlayStation mit, damit wir Zocken können. Recht schnell wurde es uns zu heiß, deshalb zogen wir uns am nächsten Tag nur boxershorts an. Am Abend wollte wur beide noch kurz vor dem Schlafen duschen. Ich war vor ihm in der Dusche, allerdings war er auch im Bad uny wollte nicht gehen. Wir waren noch nie nackt voreinander, weswegen ich nicht anfangen wollte mit duschen. Da ich jedoch sehr dringen pissen musste, machte ich einfach in meine boxershort. Er sah daraufhin etwas geschockt aus, bekam jedoch einen Ständer. Als er sich wieder gefasst hatte, sagte er, dass er auch müsse und machte direckt vor mir in seine boxer. Dadurch bekam ich auch einen Ständer. Dann nam ich seine nasse unterhose und seinen Penis. Nach ein paar bewegungen zog ich ihm die hose aus und holte ihm einen runter. Er machte das gleiche bei mir. Danach duschten wir zusammenund schliefen nackt. An nächsten Tag trafen wir uns mit einem Freund im Freibad. Am späten Mittag sprach ich sie auf ein Problem von mir an nämlich, dass ich vor anderen nicht pinkeln kann. Mein Freund sagte darauf, dass er das gleiche Problem hat. Außerdem schlug er vor, dass wir uns zusammen vors Klo stellen und warten bis wir können. Gesagt getan. Wir gingen zu dritt in eine Kabine und stellten uns mit badehose vor das Klo. Zuerst konnte natürlich der Freund, der kein Problem hatte. Wir hingegen brauchten ca. 3 minuten bis wir konnten. Danach sagte mein bester Freund, dass er auck kacken müsste. Da wir anderen auch konnten setzten wir uns nicht aufs Klo sondern neben dran aif den Boden, mit blick auf den Penis von den anderen. Dadurch bekam jeder einen Steifen. So beschlosden wir, dass wir uns gegenseitig einen runter holen. An diesem abend übernachteten wir dann zu dritt und anstatt zu duschen legten wir uns alle in die Badewanne. Als der andere Freund am nächsten Tag gehen musste, machten wir uns auf den Weg ins nachbar Dorf um einzukaufen. Als wir dort auf ein öffenglichrs klo gegangen sind , standen dort zwei viert klässler, welche vom eingang aus weitpinkeln machten. Kurzerhand fragten wir, ob wir mitmachen könnten. Sie sagten ja. Wir stellten uns also neben sie und pinkelten etwas weiter als die kleinen. Danach gingen wir wieder nach Hause und zockten. Wir legten jedoch eine Plane über die Stühle, wodurch eir pinkeln konnten ohne aufstehen zu müssen.
So endete die Woche dann auch schon.

Mister_Mist
Beiträge: 186
Registriert: 13 Aug 2015, 13:37

Re: Im Badezimmer

Beitragvon Mister_Mist » 23 Nov 2018, 05:49

Sehr schöne Geschichte.
Wie alt bist du in der Geschichte und im Realen leben?
Pisst du auch normal gerne mal daneben?


Zurück zu „Erfundene Pinkelgeschichten BOYS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast