1 Woche ohne Klo/Boyversion (Teil 1)

Erfundene Geschichten rund um das große Geschäft bei den Jungs. Hier könnt Ihr Eurer Fantasie freien Lauf lassen!
Allesklar
Beiträge: 7
Registriert: 26 Dez 2016, 19:10

1 Woche ohne Klo/Boyversion (Teil 1)

Beitragvon Allesklar » 27 Dez 2016, 14:15

Das hat sie jetzt nicht gemacht, oder? Lilly hat uns( Sebastian und mir) :shock: vorgeschlagen, wir sollten eine Woche lang nicht aufs Klo gehen, damit wir sehen, ob Mädchen oder Jungen dass er schaffen würden :lol: Da habe ich natürlich sofort zugestimmt. Wie sie uns jetzt nachruft: ,Die Wette gilt ab morgen! Schummelt nicht!' :twisted: Als ob wir schummeln würden! Wir werden es schon schaffen, eine Woche lang ohne Klo zu überleben.

6:00 Uhr: Sebastian pennt immer noch und ich muss so pissen! Also Pisse ich einfach ins Bett und schlafe weiter 8-)

7:00 Uhr: Sebastian muss auch mega dringend Wasser lassen, deshalb gebe ich ihm eine Flasche, er steckt seinen Penis rein und pisst rein. Wir frühstücken Müsli und Trinken Saft. Danach muss ich schon wieder pinkeln!! Ich renne raus und gieße die Blumen.

8:00 Uhr: Sebastian und ich fuhren ins Schwimmbad. Auf dem Weg dorthin hielten wir einmal an, damit Sebastian kacken konnte. Zugegeben, wir suchten echt lange einen passenden Baum und schließlich könnte Sebastian sein Geschäft verrichten.

8:30 Uhr: Im Schwimmbad angekommen zogen wir uns um. Ich wollte noch kurz in Die Umkleide kacken, doch Sebastian zog mich schon weiter. Gut?!

9:00 Uhr: Ich sagte Sebastian, ich müsste echt dringend Kacken aber es ergab sich keine Gelegenheit! So kackte ich in den Rucksack, den Sebastian und ich mitgebracht hatten was mir tadelnde Blicke von ihm einbringen ließ.

12:00 Uhr: Zum Mittag aßen wir Pommes und tranken Wasser. Danach gingen wir auf die Rutsche, wo ich in Ruhe herunter pinkeln konnte.

14: 00 Uhr: Danach fuhren wir wieder nach Hause. Sebastian musste dringend pinkeln, aber ich sagte ihm, das wäre keine gute Gelegenheit.

14:30 Uhr: Sebastian könnte es nicht mehr halten und pinkelte sich in die Hose. Ich tat es ihm gleich, da ich auch Mal musste.

16:00 Uhr: Wir trafen noch unsere Freunde, denen wir von unserer 'Challenge' erzählten. Sie fanden die Idee gut :D

18:00 Uhr: Wir hatten keinen Hunger, also tranken wir noch viel und pissten anschließend darauf in einen Topf. Dann gingen wir ins Bett:D

➡Unbedingt bei , Erfundene Kackgeschichten Girls' Vorbeizuschauen, um zu gucken, wie Lilly und Lina sich geschlagen haben!

Howard
Beiträge: 17
Registriert: 19 Okt 2014, 00:27

Re: 1 Woche ohne Klo/Boyversion (Teil 1)

Beitragvon Howard » 30 Dez 2016, 00:05

Bin gespannt auf Teil 2

Pissegeiler
Beiträge: 47
Registriert: 20 Sep 2016, 18:40

Re: 1 Woche ohne Klo/Boyversion (Teil 1)

Beitragvon Pissegeiler » 01 Jan 2017, 04:11

ja... sehr geiler anfang!

Stephan44Sportfan
Beiträge: 34
Registriert: 20 Nov 2016, 13:08

Re: 1 Woche ohne Klo/Boyversion (Teil 1)

Beitragvon Stephan44Sportfan » 10 Jan 2017, 17:25

sehr spannend!
Besonders in Schwimmbädern und auch Sauna


Zurück zu „Erfundene Kackgeschichten BOYS“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast