Hinterlassenschaften von anderen

Alle möglichen Diskussionen rund um das Thema dieses Forums.
Timo
Beiträge: 106
Registriert: 18 Sep 2015, 15:46
Geschlecht:

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von Timo »

Soso Caro,
jetzt wissen wir wer`s war ;)

Benutzeravatar
lunacy
Moderator
Beiträge: 1077
Registriert: 24 Aug 2015, 15:49
Wohnort: Niedersachsen
Geschlecht:

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von lunacy »

Scater01 hat geschrieben:Hier ein Bild von einem richtig fetten Hintern. Max. 25 Jahre alt.
Haha, also der Ort zum Pinkeln ist natürlich auch etwas - pardon - dämlich ausgewählt. :mrgreen:

Links ist ein größerer Busch, rechts stehen parkende Autos, ein Müllcontainer, etc. Alles bessere Plätze als der von ihr ausgewählte. :lol:

Aber ok, wer will sich beschweren, du hast ja durchaus Glück gehabt, sowas zu sehen. Und wir haben Glück, dass du auch noch geknipst hast. Danke.
aber dieses noch nicht offen hatte und die Frauen und auch Männer in scharen auf dem nebenanliegenden Privatparkplatz ihre Notdurft verrichteten
Also gab es sogar noch mehr zu sehen. Ui, quasi ein HotSpot was? Oder vielmehr "Pipi-Spot", wie in einem letzten Beitrag hier irgendwo geschrieben wurde.... ;)
Viele Grüße von
lunacy 8-)

Schneewittchen
Beiträge: 112
Registriert: 01 Feb 2015, 18:55
Wohnort: NRW
Geschlecht:

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von Schneewittchen »

Hi!

Ich vermeide es möglichst, draußen irgendwo zu defäkieren. Der Grund ist der, daß mir das zu lange dauert. Bis ich die Hose runtergezogen, mein Häufchen rausgedrückt, abgewischt und die Hose wieder hochgezogen habe, vergehen mindestesns 5 - 10 Minuten. Und da ist die Gefahr zu groß, währenddessen Besuch zu bekommen. Deshalb nur im äußersten Notfall und wenn es nicht anders geht.

Pipi ist dagegen schnell gemacht. Vorher die Gegend weitläufig erspähen, ob jemand in der Nähe ist. Und dann schnell hinter das nächste Auto oder einen Müllcontainer.

Aber Hinterlassenschaften anderer habe ich schon genug zu sehen bekommen. Es gibt Frauen, die ihren Viertelpfünder da hinsetzen, wo ich mein Bächlein hinmachen möchte. Nur manchmal war eine schneller als ich.

LG Svenja

the ghost
Beiträge: 2284
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von the ghost »

Schneewittchen hat geschrieben:ihren Viertelpfünder
Mehr als 125 g Kot gibt eine Frau nicht von sich??? :mrgreen:
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

the ghost
Beiträge: 2284
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von the ghost »

Scater01 hat geschrieben:Hier ein Bild von einem richtig fetten Hintern. Max. 25 Jahre alt.

Dateianhänge

IMG_20171002_210922.jpg
Eigentlich untypisch. Frauen zieht es da mehr zwischen und hinter die Autos, aber nicht auf den Weg. :idea:
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

Scater01
Beiträge: 192
Registriert: 10 Sep 2014, 18:28

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von Scater01 »

Das machte der Alkohol. :lol:

Wieder ne neue Geschichte ausm Leben vor kurzem in einem Intercity. Eine ca. 30 Jahre alte schlanke Blondine nach relativ langer Zeit auf der Zugtoilette. Auf der Klobrille waren sogar Spritzer vom Durchfall.
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Scater01
Beiträge: 192
Registriert: 10 Sep 2014, 18:28

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von Scater01 »

Hallo,

die Tage auf einem Damenklo im Bahnhof gesehen. Musste wohl schnell gehen. Noch nicht einmal die Brille wurde dafür hochgemacht. :)
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

Benutzeravatar
JrgF
Beiträge: 1921
Registriert: 24 Sep 2017, 14:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Hinterlassenschaften von anderen

Beitrag von JrgF »

So wie es aussieht war hier auch ein wenig Druck drauf. Der Schuss ging leicht seitlich, vermutlich mussten die Fliesen in diesem Bereich auch dran glauben.

Antworten