Kleiner Unterschied

Alle möglichen Diskussionen rund um das Thema dieses Forums.
Antworten
the ghost
Beiträge: 2402
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Kleiner Unterschied

Beitrag von the ghost »

Bild

Dass die beiden zusammen gehören, scheint wohl offensichtlich.

Auffallend ist hierbei, dass die Hinterlassenschaften unterschiedlich sind. Beim Mann verläuft der Pissstrahl fast horizontal und geht fast im rechten Winkel gegen die Mauer. Somit auch der Druck und die Pisse verteilt sich auf dieser, bevor sie dran runterläuft. Bei der Frau dagegen geht er steil nach unten ab und auch der Druck wird nach unten abgelenkt, so dass die Mauer vom Strahl lediglich nass gemacht wird. Weibliche Pissflecken sind deshalb wesentlich schmaler als männliche.

Diese Mauer verfügt auch noch über einen kleinen Sims, auf dem die Brühe sich zunächst sammelt, bevor sie weiter Kurs in Richtung Boden nimmt, um dann durch die Gegend zu laufen.

Dieses Paar scheint es echt zu genießen. :mrgreen:
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

Alternative 6
Beiträge: 64
Registriert: 31 Mär 2020, 17:13
Wohnort: Xanten
Geschlecht:

Re: Kleiner Unterschied

Beitrag von Alternative 6 »

Hallo Ghost!
the ghost hat geschrieben: Bei der Frau dagegen geht er steil nach unten ab und auch der Druck wird nach unten abgelenkt, so dass die Mauer vom Strahl lediglich nass gemacht wird. Weibliche Pissflecken sind deshalb wesentlich schmaler als männliche.
Das würde ich nicht verallgemeinern. Bei jeder Frau kommt der Strahl anders raus. Manche pinkeln weiter nach hinten und manche weiter nach unten. Entsprechend sieht der "Pissfleck" dann aus.

LG Svenja
Ich gehe gern draußen Pissen, dabei habe ich kein schlechtes Gewissen. Ob im Grünen oder auf Gestein, bei mir können es viele Orte sein. Deswegen will ich noch sagen, solange es nicht so Asi ist. Kann man darüber nicht klagen, wo man mal so hinpisst.

stefan
Beiträge: 185
Registriert: 31 Mai 2014, 22:44
Geschlecht:

Re: Kleiner Unterschied

Beitrag von stefan »

als mann kann ich auch einfach schräg nach unten zielen. wer sich 5cm vor eine wand stellt und dann gerade dagegen pisst so wie er auf dem bild ist selber schuld wenn dann auch einiges pipi zurückkommt und die eigene hose nass macht.

the ghost
Beiträge: 2402
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Re: Kleiner Unterschied

Beitrag von the ghost »

Bei Frauen umgekehrt: Wenn sie mit dem Hintern nicht dicht genug an die Wand herangehen, treffen sie sie nicht, sondern den Boden davor.

BildBild

Und das gibt eine ekelige Platscherei, bei der es vom Boden zurück an die Hose, auf die Schuhe und an die Beine spritzt. :!: Frag mal die Damen selbst.
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

Benutzeravatar
JrgF
Beiträge: 2533
Registriert: 24 Sep 2017, 14:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Kleiner Unterschied

Beitrag von JrgF »

Die Mädels müssen halt wissen, was sie wollen und dabei berücksichtigen, was sie an haben.
Einige wollen es vielleicht auch plätschern lassen. Im Sommer nur mit kurzer Hose und Sandalen oder gar barfuß kann es auch mal spritzen und die Beine nass werden.
Im Winter wäre dann wohl die Hose nass, also werden sich die Mädels darauf einstellen.
Hauptsache sie können ihre Notdurft ungesehen und unauffällig oder eben absichtlich etwas provozierender verrichten. Und dabei ihren Spaß haben.

the ghost
Beiträge: 2402
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf
Geschlecht:

Re: Kleiner Unterschied

Beitrag von the ghost »

JrgF" hat geschrieben:Einige wollen es vielleicht auch plätschern lassen
Bei der unteren handelt es sich um eine gestrichene Wand. Und auf Lacke - auch Fassadenfarbe - könnte Urin ätzend wirken. Es könnte hier also ein objektiver Gund vorliegen, das Muerwerk nicht treffen zu wollen. Man weiß ja nicht, was das Mädel so im Hinterkopf gehabt hat. ;)
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

Benutzeravatar
JrgF
Beiträge: 2533
Registriert: 24 Sep 2017, 14:55
Wohnort: Bayern
Geschlecht:

Re: Kleiner Unterschied

Beitrag von JrgF »

Ob die Mädels derartige technische Details in ihren Entscheidungsfindungsprozess einfließen lassen ist fraglich. Aber nicht nur bei den Mädels, auch bei den Jungs gleichermaßen.
Da wird eher im Vordergrund stehen eine drückende Blase zu befreien.
Auf dem zweiten Bild sieht man, an dieser Stelle und Drumherum wird es oft laufen gelassen.

Antworten