In Unterführungen

Hier könnt ihr beliebige Umfragen posten

Wie findet Ihr das?

m: Absolute Sauerei. Es fließt kaum ab, verdunstet bei schlechter Belüftung und stinkt fürchterlich.
7
16%
m: Praktisch. Die Wahrscheinlichkeit, erwischt zu werden, ist sehr gering.
2
5%
m: Wo andere ihr Revier schon markiert haben, schiffe ich am liebsten auch noch hin, damit es auch richtig stinkt.
11
25%
m:Mir egal. Ich pinkle, wo die Blase gerade drückt - egal ob in einer Unterführung oder sonstwo.
13
30%
w: Absolute Sauerei. Es fließt kaum ab, verdunstet bei schlechter Belüftung und stinkt fürchterlich.
2
5%
w: Praktisch. Die Wahrscheinlichkeit, erwischt zu werden, ist sehr gering.
1
2%
w: Wo andere ihr Revier schon markiert haben, schiffe ich am liebsten auch noch hin, damit es auch richtig stinkt.
1
2%
w:Mir egal. Ich pinkle, wo die Blase gerade drückt - egal ob in einer Unterführung oder sonstwo.
7
16%
 
Abstimmungen insgesamt: 44

the ghost
Beiträge: 1818
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf

In Unterführungen

Beitragvon the ghost » 15 Mai 2019, 20:04

In Bahnhofsunterführungen stinkt es oft bestialisch nach Urin - nur selten wird dort jemand in flagranti erwischt
Bild

Wie findet Ihr das?
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

stefan
Beiträge: 88
Registriert: 31 Mai 2014, 22:44

Re: In Unterführungen

Beitragvon stefan » 15 Mai 2019, 21:34

ich kenne so eine unterfürung in der es immer nach pisse stinkt. ich muss da öfter durch laufen und finde das ecklig. ich muss aber zugeben das ich das auch schon gemacht habe aber da war so ein gitter damit das wasser ablaufen kann. das war schon zimlich spät und ich war sicher das niemand in der nähe ist sonst hätte ich mich nicht getraut.

MiaAntonela
Beiträge: 15
Registriert: 12 Jun 2018, 21:15
Wohnort: Ruhrgebiet

Re: In Unterführungen

Beitragvon MiaAntonela » 15 Mai 2019, 22:15

Schuldig, auch schon mehrmals gemacht.

Mellikarl
Beiträge: 108
Registriert: 13 Jul 2015, 23:17

Re: In Unterführungen

Beitragvon Mellikarl » 16 Mai 2019, 07:36

Ich pisse lieber im Grünen - aber wenns nicht anders geht...

anna86
Beiträge: 28
Registriert: 01 Dez 2018, 22:32

Re: In Unterführungen

Beitragvon anna86 » 16 Mai 2019, 11:03

Ich bevorzuge auch das Gebüsch, hab aber auch schon einige male in Unterführungen gepinkelt. Ob meine Pisse da abfließt oder nicht ist mir egal.

the ghost
Beiträge: 1818
Registriert: 21 Apr 2014, 21:45
Wohnort: Düsseldorf

Re: In Unterführungen

Beitragvon the ghost » 16 Mai 2019, 17:58

anna86 hat geschrieben:Ob meine Pisse da abfließt oder nicht ist mir egal.

Eine Vergrößerung des Bildes ergibt, dass die Dame auf dem Bild offenbar eine Rinne unter dem Arsch hat und dass sich vor dieser ein Schachtdeckel befindet. Ob es sich dabei um den Abfluss der Rinne handelt, ist nicht erkennbar. Erkennbar ist dafür, dass in der Unterführung Pommes-Schalen und ähnlicher Müll rumfliegt. Von "Sauberkeit" kann also keine Rede sein.

Auffällig bei den Antworten ist, dass das Thema "Reviermarkierung" bei den Herren höchste Priorität hat, bei den Damen hingegen überhaupt keine... :mrgreen:

Bei den anderen Antworten ergibt sich dagegen das gleiche Bild. Warum? :roll:
Geschlecht: m Wohnort: Düsseldorf
überzeugter Steh- und Wildpinkler

Benutzeravatar
mike.80993
Beiträge: 672
Registriert: 01 Jul 2015, 13:52

Re: In Unterführungen

Beitragvon mike.80993 » 20 Mai 2019, 12:03

Ich find's einfach unangenehm, wenn ich durch solche Unterführungen durch muß, wo's penetrant nach Urin stinkt.

Und weil ich's selber nicht mag, will ich das auch anderen nicht auf's Auge drücken.

In die grüne Natur, wo's abrauchen und durch Regen weggewaschen werden kann, gerne. Aber wo's liegenbleibt und andere belästig? . . . ne!

Mike


Zurück zu „Umfragen“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste